Über uns

Gemeinsam für eine gerechte Welt

Es gibt Organisationen, die Entwicklungsprojekte im globalen Süden unterstützen, und
es gibt Organisationen, die in der entwicklungspolitischen Kampagnen-, Öffentlichkeitsoder
Bildungsarbeit aktiv sind. Das INKOTA-netzwerk macht beides. Aus Überzeugung. Seit
mehr als 45 Jahren. In der Projektarbeit legen wir Wert auf die Kooperation mit basisnahen
Partnerorganisationen und den Menschen in den Projektgemeinden – genauso setzen wir in
unserer Arbeit im globalen Norden auf das Zusammenspiel von hauptamtlichen
MitarbeiterInnen und ehrenamtlich Aktiven. Wir wollen ein lebendiges Netzwerk mit
vielen aktiven UnterstützerInnen sein. Dafür entwickeln wir verschiedene Mitmach-Angebote,
damit alle Interessierten für eine gerechte Welt aktiv werden können.

Sie können etwas verändern

Es gibt viele Wege, sich für eine gerechte Welt zu engagieren - spenden ist eine davon.
Jede Spende hilft!